Die Top 10 der besten deutschen Universitäten für ausländische Studierende im Jahr 2020

Deutschland gehört zu den zehn beliebtesten Studienzielen der Welt.

Deutschland erfreut sich bei ambitionierten internationalen Studierenden täglich wachsender Beliebtheit. Und warum nicht? Es bietet ein effizientes Bildungssystem, einige der besten Universitäten der Welt und niedrige oder gar keine Studiengebühren! Hier ist es im Grunde ein Studentenparadies! Laut aktuellem Statistiken absolvieren in Deutschland über 350.000 ausländische Studierende ihre Qualifikationen, wobei die Zahl von Tag zu Tag zunimmt.

Darüber hinaus bieten deutsche Universitäten weltweit anerkannte Abschlüsse an, was bedeutet, dass Ihre Qualifikationen international geschätzt werden und die Fähigkeiten, die Sie erwerben, Ihnen einen zusätzlichen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt verschaffen. Wenn Sie also daran denken, sich an einer der Universitäten in Deutschland einzuschreiben, haben wir nachfolgend die besten Universitäten in Deutschland 2020 aufgelistet, die nach QS World University Rankings geordnet sind! Finden Sie heraus, was Ihren Vorlieben am besten entspricht, und greifen Sie nach den Sternen.

Hier sind die 10 besten Universitäten in Deutschland 2020:

1. Technische Universität München – TUM

Technical University of Munich

Die Technische Universität München gilt als eine der besten Universitäten Europas und ist bekannt für herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Talentförderung. Mit 15 verschiedenen Fakultäten umfasst es rund 42.705 Studierende in allen Studiengängen, von denen 32% internationale Studierende sind. Diese Universität hat 566 Professoren, die Studenten, die in ihrer Traumkarriere herausragende Leistungen erbringen möchten, qualitativ hochwertigen Unterricht bieten. Das Leitbild dieser Universität lautet: „Wir investieren in Talente. Wissen ist unser Gewinn. “ Die Technische Universität München bietet Studiengänge in folgenden Studienbereichen an:

  • Die Architektur
  • Chemie
  • Computerwissenschaften
  • Bau-Umgebung
  • Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie
  • Maschinenbau
  • Elektro- und Informationstechnik
  • Mathematik
  • Physik
  • Sport- und Gesundheitswissenschaften
  • Wirtschaft
  • Medizin

2. Ludwig Maximilians Universität München

Ludwig Maximilian University of Munich

Diese Universität befindet sich im Herzen Europas und ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Europa. Die LMU München hat eine über 500-jährige Tradition und bietet einige der höchsten Standards in Lehre und Forschung. Internationale Studierende an dieser Universität machen 15% der gesamten Studierendenbevölkerung aus und sind rund 7.000. Die Ludwig-Maximilians-Universität unterhält enge Unternehmen mit einer Reihe von Partneruniversitäten, weltweit rund 400. Dies ist ein Vorteil für die Studierenden der Universität, die den Austausch und die gemeinsamen Studiengänge genießen können. Diese Universität bietet Kurse in folgenden Studienbereichen an:

  • Katholische Theologie
  • Protestantische Theologie
  • Recht
  • Betriebswirtschaftslehre – Munich School of Management
  • Wirtschaft
  • Medizin
  • Tiermedizin
  • Geschichte und Kunst
  • Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
  • Psychologie und Erziehungswissenschaften
  • Mathematik, Informatik und Statistik
  • Kulturstudium
  • Sprachen und Literaturen
  • Sozialwissenschaften
  • Physik
  • Biologie
  • Chemie und Pharmazie
  • Geowissenschaften

3. Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Ruprecht Karl University of Heidelberg

Diese Universität hat eine lange Tradition als international ausgerichtete Forschungs- und Lehrinstitution, die eine Vielzahl von Disziplinen anbietet. Mit dem Ziel, das Wissen und die Fähigkeiten ihrer Studenten zu erweitern und sie auf die Zukunft vorzubereiten, bietet diese Universität qualitativen Unterricht in ihrer einladenden und komfortablen Umgebung. Die Universität Heidelberg konzentriert sich darauf, Männern und Frauen gleiche Chancen zu bieten und eine komfortable, vielfältige und gleichberechtigte Gemeinschaft ehrgeiziger Menschen zu schaffen. Es bietet Abschlüsse in folgenden Studienbereichen an:

  • Biowissenschaften
  • Chemie und Geowissenschaften
  • Mathematik und Informatik
  • Physik und Astronomie
  • Verhaltens- und Kulturwissenschaften
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Recht
  • Moderne Sprachen
  • Philosophie
  • Physik und Astronomie
  • Theologie
  • Medizin

4. Humboldt Universität Berlin

Humboldt University of Berlin

Eine angesehene Universität mit rund 35.475 Studierenden, von denen 5.610 internationale Studierende sind. Diese Universität hat einen bekannten Ruf für ihre Lehre und Forschung mit rund 420 Professoren und mehr als 1.900 Assistenten, die an der Humboldt-Universität zu Berlin lehren und forschen. Rund 18% der akademischen Mitarbeiter dieser Universität kommen aus dem Ausland, was bedeutet, dass die Studierenden einen qualitativ hochwertigen Unterricht und eine internationale Perspektive genießen können. Als Absolventen sind die Studenten qualifiziert genug, um mit Zuversicht in den Arbeitsmarkt einzutreten. An dieser Universität können Sie einen Studiengang aus folgenden Studienbereichen wählen:

  • Recht
  • Kultur, Sozialwissenschaften und Bildung
  • Biowissenschaften
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Philosophie
  • Linguistik und Literatur
  • Theologie
  • Geschäft und Wirtschaft
  • Medizin (mit einer gemeinsamen Institution)

5. Karlsruher Institut für Technologie – KIT

Karlsruhe Institute of Technology

Durch Forschung und Lehre möchte das Karlsruher Institut für Technologie dazu beitragen, einige der größten Herausforderungen zu lösen, denen sich Gesellschaft, Industrie und Umwelt heute gegenübersehen. Was die Arbeit dieser Universität auszeichnet, ist der weltweite Wissensaustausch, den sie neben den zahlreichen internationalen Forschungsprojekten und ihrer kulturellen Vielfalt bietet. Das KIT ist eine Universität, die Wert darauf legt, ihren Studenten durch frühzeitige Integration in interdisziplinäre Forschungsprojekte und internationale Teams einzigartige Entwicklungsperspektiven zu eröffnen. Darüber hinaus finden Sie an dieser Universität Studiengänge in folgenden Studienbereichen:

  • Die Architektur
  • Bauingenieurwesen, Geo- und Umweltwissenschaften
  • Chemie und Biowissenschaften
  • Chemie- und Verfahrenstechnik
  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Maschinenbau
  • Wirtschaft und Management
  • Physik
  • Informatik
  • Mathematik

6. Freie Universität Berlin

Free University of Berlin

Mit ihrem vielfältigen Netzwerk ist diese Universität seit 2007 eine der führenden Institutionen in Wissenschaft und Lehre. Sie hat rund 33.000 Studierende in ihren Abteilungen, von denen 13% internationale Studierende in ihren Bachelor-Studiengängen und 27% internationale Studierende in ihren Masterstudiengängen eingeschrieben sind . Diese Universität möchte eine lebenswerte Zukunft sichern, indem sie effiziente Programme anbietet und sicherstellt, dass ihre Studenten die erforderlichen Fähigkeiten erwerben, um die Herausforderungen zu bewältigen, denen sich die Gesellschaft heute gegenübersieht. Es bietet Studiengänge in 11 Abteilungen an, darunter Medizin:

  • Biologie, Chemie und Pharmazie
  • Geowissenschaften
  • Erziehung und Psychologie
  • Geschichte und Kulturwissenschaften
  • Recht
  • Mathematik und Informatik
  • Philosophie und Geisteswissenschaften
  • Physik
  • Politik- und Sozialwissenschaften
  • Tiermedizin
  • Geschäft und Wirtschaft
  • Medizin (mit einer gemeinsamen Institution)

7. Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

RWTH Aachen University

Die RWTH Aachen ist international bekannt für ihre Studiengänge und die Qualität ihrer Lehre und Forschung. Diese Universität zählt zu den Top 10 Universitäten in Deutschland und ist ein Ort, an dem innovative Lösungen zur Lösung globaler Herausforderungen angeboten werden. Darüber hinaus entwickelt sich die RWTH Aachen eng mit der Branche verbunden und bietet ihren Studierenden noch mehr Möglichkeiten, alle Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die sie benötigen, um auf dem globalen Arbeitsmarkt erfolgreich zu sein. Diese Universität hat rund 45.628 Studenten, von denen 11.280 internationale Studenten aus aller Welt sind. Ihre bevorzugten Studiengänge finden Sie in folgenden Studienbereichen an dieser Universität:

  • Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
  • Die Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Maschinenbau
  • Georessourcen und Werkstofftechnik
  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Kunst und Geisteswissenschaften
  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • Medizin

8. Technische Universität Berlin (TU Berlin)

Berlin Institute of Technology – TU

Im Zentrum von Europa befindet sich die TU Berlin, bekannt für Ihr breites Spektrum an qualitativen Studiengängen. Seine Qualifikationen bieten den Studenten genau die Mittel, die sie benötigen, um ihre Traumkarriere zu verwirklichen. Exzellenz und Qualität zeichnen diese Universität neben herausragenden Leistungen in Forschung und Lehre aus. Die Studierenden dieser Universität genießen ein angenehmes und vielfältiges Umfeld, während sie in Studiengängen in einem der folgenden Studienbereiche eingeschrieben sind:

  • Geisteswissenschaften und Bildung
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Prozesswissenschaften
  • Elektrotechnik und Informatik
  • Verkehrs- und Maschinensysteme
  • Gebäudeumgebung planen
  • Wirtschaft und Management

9. Eberhard Karls Universität Tübingen

Eberhard Karls University of Tübingen

Seit über 500 Jahren ist diese Universität ein Ort herausragender Forschung und exzellenter Lehre. Es ist auch bekannt für seine innovativen und internationalen Kurse und Studiengänge mit rund 27.196 Studierenden, darunter 3.779 aus dem Ausland. Während des Studiums an dieser Universität werden die Studierenden in ein einladendes Umfeld, moderne Einrichtungen, ausgefeilte Studiengänge und ein hervorragendes akademisches Personal eingeführt. In einer vielfältigen Gemeinschaft motivierter Studenten erwerben Einzelpersonen die Qualifikationen, die sich in der heutigen Welt als nützlich erweisen werden. An dieser Universität können Sie Ihren Abschluss in folgenden Studienbereichen machen:

  • Protestantische Theologie
  • Katholische Theologie
  • Recht
  • Philosophie
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Medizinschule

10. Albert Ludwigs Universität Freiburg

Albert Ludwig University of Freiburg

Diese im Jahr 1457 gegründete Universität bietet ein vielfältiges Angebot an Studiengängen, die sich ideal für innovative interdisziplinäre Studien eignen. Sie können Ihre Qualifikation an dieser Universität in allen wichtigen Studienbereichen erwerben, die heutzutage von namhaften Experten unterrichtet werden. Die Universität Freiburg begrüßt Offenheit, Pluralismus und internationalen Austausch. Es bietet die besten Bedingungen für Forschung, Lehre, Verwaltung und Weiterbildung in einem einladenden und gleichberechtigten Umfeld. Neugier und Offenheit zeichnen diese Universität und ihre Leistungen aus. Sie können sich an dieser Universität für Studiengänge in folgenden Studienbereichen einschreiben:

  • Theologie
  • Recht
  • Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften
  • Geisteswissenschaften
  • Philologie
  • Biologie
  • Mathematik und Physik
  • Chemie und Pharmazie
  • Medizin
  • Umwelt und natürliche Ressourcen
  • Maschinenbau

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie in Deutschland studieren können?

> Klicken Sie hier, um unseren Artikel zu lesen: Der Weg zum Studium in Deutschland in 8 Schritten

Join 262,114 other students interested in studying in Germany

Get regular emails sent to your inbox with helpful articles about studying in Germany, latest news and many scholarship and study abroad opportunities and offers...

Join Now