Englischsprachige Studiengänge in Deutschland

Einer der Gründe, warum Deutschland für über 370.000 internationale Studierende die erste Wahl war, ist die Möglichkeit, in Deutschland auf Englisch zu studieren.

Wenn ein Deutsch-Abschluss schon immer Ihr Traum war, aber Ihre Aufregung nachließ und Sie dachten, Sie müssen die deutsche Sprache von Grund auf lernen, fürchten Sie sich nicht. Sie haben noch andere Möglichkeiten.

Deutsche Universitäten sind dazu bestimmt, weltweit führend zu sein, und arbeiten entsprechend ihrer globalen Perspektive daran, optimale Bedingungen für Incoming-Studenten zu bieten, um Ihr Studium zu erleichtern.

Eine dieser Bedingungen ist die wachsende Zahl von Studiengängen, die auf Englisch unterrichtet werden.

Da die auf Deutsch unterrichteten Studiengänge für einige häufiger sind, kann es schwierig sein, diejenigen zu finden, die in englischer Sprache angeboten werden. Sorgfältige Online-Recherchen sind zeitaufwändig und führen Sie häufig vom Weg ab. Wenn dies bei Ihnen der Fall war, sind wir hier, um Ihnen zu helfen.

Wo kann ich an einem englischsprachigen Studiengang in Deutschland studieren?

Eines sollten Sie von Anfang an klarstellen: Wenn Sie ein Grundstudium an einer öffentlichen Universität in Deutschland absolvieren möchten, werden Sie kaum einen Kurs auf Englisch finden, da die absolute Mehrheit von ihnen auf Deutsch unterrichtet wird.

Die erste Frage, die Ihnen in den Sinn kommt, ist, welche Universitäten Hochschulbildung in englischer Sprache anbieten. Niemand möchte eine Universität wählen, nur weil sie Studienprogramme auf Englisch anbietet, aber sie berücksichtigt auch die Qualität der Ausbildung, die er / sie erhalten wird.

Eine Möglichkeit für Sie besteht darin, Online-Recherchen durchzuführen, indem Sie auf den Websites der Universitäten nachsehen, ob sie Englisch-Studienprogramme anbieten. Um diese Belastung für Sie zu verringern, haben wir eine Liste von Universitäten erstellt, die die Möglichkeit bieten, in Deutschland auf Englisch zu studieren.

Hier sind einige der besten Universitäten in Deutschland, die Studiengänge in Englisch anbieten:

  • Hochschule Mannheim – Hochschule für Angewandte Wissenschaften
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Berlin International University of Applied Science
  • Hochschule Bremen – Hochschule für Angewandte Wissenschaften
  • Jacobs Universität
  • Technische Universität München
  • Universität Göttingen
  • Max-Planck-Institute
  • Freie Universität Berlin
  • Technische Universität Dresden
  • Hochschule München – University of Applied Sciences
  • Universität Bonn
  • Universität des Saarlandes
  • Frankfurt School of Finance & Management
  • Technische Universität Kaiserslautern
  • Universität Hamburg
  • Universität Ulm
  • HHL Leipzig Graduate School of Management
  • Universität Bayreuth
  • WHU-Otto Beisheim School of Management
  • Universität Stuttgart
  • RWTH Aachen Universität
  • HTW Berlin
  • Technische Universität Berlin
  • TU Darmstadt
  • Universität Hohenheim
  • Universität Erfurt
  • Universität Freiburg

Eine vollständige Liste dieser Universitäten finden Sie hier.

Wie finde ich einen englischsprachigen Studiengang in Deutschland?

Informationen zu dieser Abfrage sind leicht zugänglich, werden jedoch über das Internet verteilt und benötigen anscheinend Zeit, um das Rätsel zu lösen. Wenn Sie sich entschieden haben, an welcher Universität Sie Ihren Abschluss machen möchten, müssen Sie nur deren Website starten und prüfen, ob an dieser bestimmten Universität ein Kurs in Englisch angeboten wird.

Wenn Sie sich jedoch noch nicht für eine Universität entschieden haben, für die Sie sich einschreiben möchten, haben wir eine vollständige Liste der Studiengänge erstellt, an denen Sie in Deutschland Englisch lernen können, um Ihre Online-Recherche zu vereinfachen.

Diese Liste ist einfach zu navigieren, da Sie die Liste der Studiengänge je nach akademischem Niveau eingrenzen können. Nachdem Sie einige geeignete Studiengänge abgeleitet haben, können Sie deren Module überprüfen und bewerten, ob sie für Sie besonders interessant erscheinen, und schließlich entscheiden, welche Ihren akademischen langfristigen Zielen und Budgetbeschränkungen entsprechen.

Ein wichtiger Hinweis: In Deutschland gibt es über 380 Hochschulanbieter. Damit Sie Zeit sparen können, sollten Sie sich stärker auf private Universitäten konzentrieren, wenn Sie bereit sind, sich für einen Bachelor-Abschluss zu bewerben, da an öffentlichen Universitäten kaum Kurse angeboten werden in englischer Sprache.

Zugangsvoraussetzungen

Die Zugangsvoraussetzungen sind ähnlich wie für den Deutschkurs. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie in englischsprachigen Abschlüssen die richtigen Englischkenntnisse nachweisen müssen, indem Sie einen standardisierten Test einreichen, wobei TOEFL und IELTS die häufigsten sind.

Die folgenden Dokumente benötigen Sie, um sich für ein Englischprogramm in Deutschland zu bewerben

Ihre Qualifikationen müssen den Standards der deutschen Hochschulbildung entsprechen, sonst dürfen Sie keinen regulären Universitätskurs belegen. In diesem Fall kann die Universität Ihrer Wahl verlangen, dass Sie an einem Vorbereitungskurs teilnehmen, um die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben, die für die Teilnahme am regulären Kurs Ihres Ziels erforderlich sind.

Gemäß Ihrem Nachweis der Englischkenntnisse werden an deutschen Universitäten verschiedene Arten von Noten akzeptiert, meistens jedoch TOEFL und IELTS.

Die Mindestpunktzahl für die Zulassung beträgt 80 Punkte in TOEFL und 6,5 Punkte in IELTS. Sie ändert sich jedoch je nach Universität und Art Ihres Kurses. Auf der Postgraduiertenebene hat Englisch einen höheren akademischen Standard, daher sind die Mindestpunktzahlen im Vergleich zu Grundstudiengängen höher.

Wir empfehlen Ihnen jedoch, eine möglichst höhere Punktzahl zu erzielen, da diese eine wichtige Rolle bei Ihrer Zulassung spielt, insbesondere an gefragten Universitäten, an denen der Wettbewerb hart ist und die Zulassungsausschüsse sich auf mehrere Leistungselemente stützen müssen.

Andere in der Liste genannte standardisierte Tests sind hauptsächlich in wirtschaftswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Fächern erforderlich. Wenn Sie einen solchen Kurs gewählt haben, um bereit zu sein, GMAT oder GRE zu absolvieren, wie von der Universität Ihrer Wahl angegeben.

Studiengebührenfreie Universitäten in Deutschland werden auf Englisch unterrichtet

Niedrige oder gebührenfreie Studiengänge sind der Hauptgrund, warum Tausende internationaler Studierender in Deutschland studieren möchten. Niedrige oder gebührenfreie deutsche Universitäten gehören nicht nur zu den günstigsten, sondern zählen auch zu den besten des Landes.

Die besten unterrichtsfreien Universitäten in Deutschland, die in englischer Sprache unterrichtet werden:

  • Technische Universität München – TUM
  • Universität Bonn
  • Universität Hamburg
  • TU Darmstadt
  • FAU Erlangen Nürnberg
  • Universität Münster
  • Technische Universität Hamburg – TUHH
  • SRH Universität Heidelberg
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
  • Leibniz Universität Hannover

Beachten Sie, dass Sie noch einige Verwaltungskosten (bekannt als „Semesterbeitrag“) tragen müssen, um an diesen Universitäten eingeschrieben zu sein. In der Regel beinhaltet der Semesterbeitrag die Gewerkschaftsgebühr der Studenten, das Ticket für den öffentlichen Verkehr und die Anmeldegebühr. Die Gesamtkosten ändern sich je nach Universität Ihrer Wahl und liegen zwischen 150 und 300 Euro.

Beachten Sie auch, dass trotz der Mehrheit der Studiengänge, die an diesen Universitäten kostenlos angeboten werden, in einigen von ihnen bestimmte Studiengänge zu einem niedrigen Preis angeboten werden. Dies ist am häufigsten bei Masterstudiengängen für Fortbildung der Fall.

Obwohl nicht alle Studiengänge an deutschen Universitäten in englischer Sprache angeboten werden, stehen immer noch verschiedene solche Studiengänge zur Auswahl.

Die meisten Englischkurse in Deutschland werden in der Regel in den Fächern Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften angeboten.

In Deutschland können Sie in folgenden Studienbereichen Englisch lernen:

  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Wirtschaft
  • Maschinenbau
  • Recht/Jura
  • Sozialwissenschaften

In folgenden Studienbereichen gibt es am seltensten Kurse an deutschen Universitäten, die auf Englisch unterrichtet werden:

  • Sprach- und Kulturwissenschaften
  • Medizin
  • Kunst, Kunsttheorie
  • Sport
  • Tiermedizin

 

Join 262,114 other students interested in studying in Germany

Get regular emails sent to your inbox with helpful articles about studying in Germany, latest news and many scholarship and study abroad opportunities and offers...

Join Now