Voraussetzungen

In Deutschland finden Sie zahlreiche Kurse, Studiengänge und einige der besten Universitäten der Welt. Derzeit absolvieren fast 400.000 internationale Studierende ihren Abschluss in Deutschland, was dieses Land zu einer der Top-Wahlmöglichkeiten für internationale Studierende macht. Für diejenigen, die an einem Abschluss in Deutschland interessiert sind, haben wir eine Liste der Voraussetzungen zusammengestellt, die Sie erfüllen müssen.

Hier sind die Voraussetzungen für ein Studium in Deutschland:

1. Studiengang

Obwohl dies weniger eine Voraussetzung als ein wesentlicher Schritt für ein Studium in Deutschland ist, können Sie mit der Suche nach einem Kurs, den Sie mögen, mit allen anstehenden Anforderungen beginnen. Wenn Sie sich entschlossen haben, Ihre Qualifikation in diesem malerischen westeuropäischen Land fortzusetzen, ist es wichtig, dass Sie so viele Informationen wie möglich über die Anforderungen und Zulassungskriterien für Hochschulen in Deutschland sammeln.

Wenn Sie noch keinen Kurs Ihrer Wahl ausgewählt haben, können Sie in der DAAD-Datenbank internationaler Studentenprogramme in Deutschland nach Optionen suchen, die Sie bevorzugen.

2. Zulassungsvoraussetzungen für die Universität

Sobald Sie das Studienprogramm gefunden haben, an dem Sie interessiert sind, machen Sie sich Gedanken über die Zulassungskriterien. Vor allem müssen Sie die von der Universität festgelegten Kriterien erfüllen, um zu diesem bestimmten Programm zugelassen zu werden.

Um an einer deutschen Universität zugelassen zu werden, müssen Ihre Qualifikationen von der von Ihnen gewählten Universität anerkannt werden. Dies bedeutet, dass Sie über eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung verfügen müssen, die auch als Hochschulzugangsberechtigung (HZB) oder Abitur bezeichnet wird. (Erfahren Sie hier mehr über Abitur). Wenn Ihr Schulabschluss in Deutschland nicht anerkannt ist, müssen Sie einen einjährigen Vorbereitungskurs namens Studienkolleg besuchen.

Einige Universitäten verlangen auch einen Eignungstest, der als TestAS bezeichnet wird. Dieser Test wurde speziell für internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern entwickelt.

Sprachliche Anforderungen gehören ebenfalls zu den Zulassungskriterien der Universität. Wenn Ihr Studiengang ausschließlich in Deutsch ist, müssen Sie einen Nachweis über Deutschkenntnisse wie die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) oder TestDaF vorlegen. Wenn Ihr Kurs auf Englisch unterrichtet wird und Sie kein englischer Muttersprachler sind, müssen Sie alternativ IELTS- oder TOEFL-Ergebnisse vorlegen.

3. Bewerbungsunterlagen für die Universität

Obwohl jede Universität ihre eigenen Zulassungsvoraussetzungen hat, werden normalerweise einige Dokumente erwartet, um eine Bewerbung einzureichen.

Die Dokumente, die Sie normalerweise benötigen, sind:

  • Ein ordnungsgemäß ausgefülltes Antragsformular.
  • Beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses.
  • Relevante anerkannte akademische Zertifikate.
  • Übersetzte Übersicht Ihrer Module und Noten.
  • Kopie Ihres Reisepasses und eines Passfotos.
  • Nachweis der Sprachkenntnisse.

4. Finanzielle Mittel für das Studium

Wenn Sie Staatsbürger eines Landes sind, das ein Studentenvisum für ein Studium in Deutschland benötigt, müssen Sie bei der Beantragung Ihres Visums einen Nachweis über die finanziellen Mittel erbringen. Ab 2020 benötigt ein internationaler Student 853 € pro Monat oder 10.236 € pro Jahr, um seine Ausgaben während seiner Zeit in Deutschland zu decken. Der Nachweis der finanziellen Ressourcen bei der Deutschen Botschaft erfolgt am besten über ein Sperrkonto.

Erfahren Sie mehr über die Eröffnung eines gesperrten Kontos bei Fintiba.

5. Krankenversicherung

Die Krankenversicherung ist auch wichtig, wenn Sie in Deutschland studieren möchten. Internationale Studierende müssen während ihres Aufenthalts in Deutschland im Gesundheitswesen versichert sein. Wenn Sie in einem der EU- / EWR-Mitgliedstaaten ansässig sind, können Sie Ihre Krankenversicherung wahrscheinlich von zu Hause aus in Anspruch nehmen. Sie benötigen jedoch eine Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC).

Wenn Sie jedoch nicht in den EU- / EWR-Mitgliedstaaten ansässig sind, müssen Sie einen Krankenversicherungsnachweis für Ihren Studentenvisumsantrag sowie für die Einschreibung an einer Universität vorlegen. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie einen monatlichen Betrag an die öffentlichen oder privaten (wenn Sie über 29 Jahre alt sind) Krankenkassen zahlen.

Erfahren Sie mehr über die studentische Krankenversicherung in Deutschland.

6. Studentenvisum 

Wenn Sie aus einem Land kommen, das ein Studentenvisum für die Einreise nach Deutschland benötigt, müssen Sie dieses bei der deutschen Botschaft / dem deutschen Konsulat in Ihrem Heimatland ordnungsgemäß beantragen. Sie müssen die erforderlichen Dokumente sammeln, an einem Interview in der Botschaft teilnehmen und auf die Antwort warten. Die Bearbeitungszeit für das Studentenvisum beträgt unter normalen Umständen normalerweise zwei Wochen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein Deutschland-Studentenvisum erhalten.

7. Unterkunft

Als internationaler Student in Deutschland stehen viele Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl. Sie können zwischen deutschen Wohnheimen, Privatwohnungen sowie Wohngemeinschaften wählen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Miete in Deutschland nicht billig ist und höchstwahrscheinlich Ihre größte finanzielle Herausforderung während Ihrer Zeit in Deutschland darstellt. Wenn Sie jedoch eine Unterkunft gefunden haben, müssen Sie Ihre Adresse bei der Registrierungsstelle in Deutschland registrieren.

Erfahren Sie mehr über die Unterbringung internationaler Studierender in Deutschland.

8. Einschreibung an der Universität

Die Einschreibung an einer Universität erfolgt nach Zulassung an einer deutschen Hochschule. Dies bedeutet, dass Sie nach Ihrer Zulassung eine Reihe von Dokumenten beim Office of Student Affairs einreichen und Ihre Kurse registrieren lassen sollten, damit Sie an Vorlesungen, Übungen und Prüfungen teilnehmen können.

Erfahren Sie mehr darüber, was es bedeutet, sich an einer deutschen Universität einzuschreiben.

Hochschulzugangsberechtigung

Hochschulzugangsberechtigung – HBZ

Hochschulzugangsberechtigung, was ist das? Neben anderen Zulassungsvoraussetzungen, die deutsche Hochschulen gegenüber ihren Bewerbern haben, besteht eine Hochschulzugangsberechtigung, die gemeinhin als Hochschulzugangsberechtigung (HZB) bezeichnet wird. Die Hochschulzugangsberechtigung...

Aufenthaltserlaubnis zu Studienzwecken – So klapp’s!

Eine Aufenthaltserlaubnis ist ein deutscher Titel, der es Ihnen ermöglicht, während Ihres Studiums in Deutschland zu wohnen. Darüber hinaus benötigen Sie eine Aufenthaltserlaubnis, wenn...

Nachweis der studentischen Krankenversicherung

Die Bescheinigung und der Krankenversicherungsnachweis der Krankenkasse für die Immatrikulation an der Uni. Beachten Sie, dass die bestehenden Gesetze jeden in Deutschland jede Person verpflichten,...
How to Get a German Student Visa

Studentenvisum für Deutschland

Die Zahl der Ausländer, die Deutschland für ihr Auslandsstudium wählen, wächst von Jahr zu Jahr. Die meisten internationalen Studierenden benötigen wahrscheinlich ein deutsches Studentenvisum...
Finanzierungsnachweis

Finanzierungsnachweis

Auch wenn die Mehrheit der Hochschulen in Deutschland keine Studiengebühren haben und die meisten deutschen Städte auch nicht so teuer sind, wollen die Behörden...
Vor der Einreise nach Deutschland müssen ausländische Studierende ein Sperrkonto eröffnen

Sperrkonto für ausländische Studenten zur Finanzierung des Studiums

Nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland, müssen Sie als internationaler Studierender aus einem Nicht-EU- oder Nicht-EWR-Land nachweisen, dass Sie über die finanziellen Mittel...
University admission criteria

Zulassungsvoraussetzungen für die Universität

So, damit Sie sich bei einer deutschen Universität bewerben können, müssen Sie folgenden Unterlagen abgeben:  Ein ordnungsgemäßes Antragsformular Der Antragsformular von der Universität soll ordnungsgemäß ausgefüllt...
Enrolling at a German University

Einschreibung an der Universität

Sobald Sie als Student an einer deutschen Hochschule zugelassen sind, ist der nächste Schritt, sich ins Studium einschreiben oder “immatrikulieren” zu lassen. Dieses Verfahren...
Proof of language proficiency

Nachweis der Sprachkenntnisse (Deutsch und/oder Englisch)

Warum muss ich meine Fremdsprachenkenntnisse nachweisen, wenn ich mich für einen Studienplatz an einer deutschen Hochschule bewerbe? Gute Deutsch- und / oder Englischkenntnisse sind ein...