Warum ist Deutschland der perfekte Ort, für Ihr Auslandsstudium?

Deutschland ist ein Hochschulparadies. Anders als in jedem anderen Land finden Sie in Deutschland viele weltweit anerkannte Universitäten, unzählige Kurse zur Auswahl, weltweit geschätzte Abschlüsse, die Ihnen eine hohe Beschäftigungsfähigkeit und erschwingliche Lebenshaltungskosten versprechen.

Darüber hinaus bietet Deutschland  einen lebendigen und dynamischen Lebensstil, der Moderne und Klassiker, Stadt und Land miteinander verbindet und somit allen Altersgruppen was zu bieten hat.

Deutschland zählt zu den Top-Reisezielen der Welt für internationale Studierende. Nach den neuesten offiziellen Statistiken suchen in Deutschland über 357.000 ausländische Studierende einen Hochschulabschluss, während die Zahl stetig steigt.

Niedrige oder keine Studiengebühren

In einer Zeit, in der Hochschulbildung aufgrund des gestiegenen Bedarfs an hochqualifizierten Fachkräften und der schnell steigenden Kosten für den Universitätsbesuch zur Notwendigkeit wird, ist Deutschland das einzige Land, dessen Universitäten keine Studiengebühren erheben.

Eine Entscheidung, die im Oktober 2014 in Kraft trat, sah vor, dass alle internationalen Studierenden, die eine öffentliche Universität in Deutschland besuchen, keine normalen Studiengebühren zahlen müssen. Ausländische Studierende müssen nur wenige Verwaltungskosten wie Studentenbeitrag, Gewerkschaftsgebühr und ein Ticket für den öffentlichen Verkehr bezahlen, das insgesamt rund 250 Euro pro Semester beträgt.

Laut einer Umfrage, die wir 2018 durchgeführt haben, gaben 35,3% der potenziellen ausländischen Studierenden in Deutschland niedrige oder keine Studiengebühren als Hauptgrund für den Besuch einer Hochschulausbildung in Deutschland an.

TOP Universitäten

Nach offiziellen Angaben aus dem Jahr 2018 gibt es in Deutschland 429 öffentliche Hochschulen, darunter 106 Universitäten. Deutsche Universitäten liegen über den globalen Hochschulstandards.

Einige von ihnen wurden durchweg zu den besten Universitäten der Welt gezählt. Die Studenten schätzen diese Universitäten für die Qualität der Ausbildung, die praktischen Erfahrungen während ihres Studiums, die Möglichkeiten zur akademischen Verbesserung während und nach dem Studium und vor allem für die sichere und freundliche Umgebung.

Sie genießen diesen weltweiten Ruf dank ihrer anerkannten Lehr- und Forschungsqualität, die auf einer langen und reichen Tradition der Hochschulbildung aufbaut. Neben den traditionellen, weltweit führenden Universitäten gibt es jedes Jahr mehrere andere deutsche Universitäten, die in globalen Rankings eingeführt werden. Einige deutsche Universitäten gehören nicht nur zu den besten, sondern sind auch die ältesten in Europa.

Nach Europa mit einem Studentenvisum Reisen

Wenn Sie ein europäischer Student sind und in Deutschland studieren und leben möchten, schätzen Sie die gleichen Rechte wie ein deutscher Staatsbürger und ein EU- / EFTA-Staatsbürger in Bezug auf den freien Eintritt, die Möglichkeit, ohne zusätzliche Erlaubnis zu studieren und zu arbeiten.

Wenn Sie jedoch kein europäischer Staatsbürger sind und in Deutschland studieren möchten, müssen Sie ein Visum beantragen. Sofern Sie nicht für ein Sommerschul-Sprachprogramm eingeschrieben sind, müssen Sie ein Studentenvisum beantragen, mit dem Sie länger als 90 Tage in Deutschland wohnen können, und eine Aufenthaltserlaubnis erhalten, um im ganzen Land leben und sich bewegen zu können. Mit der Aufenthaltserlaubnis können Sie auch visumfrei im gesamten Schengen-Raum reisen, was eine wunderbare Gelegenheit bietet, die Länder, an denen Sie interessiert sind, innerhalb des Zeitrahmens zu besuchen.

Sobald Sie das Zulassungsschreiben der benannten deutschen Universität erhalten haben, ist es empfehlenswert, mindestens 3 Monate vor Ihrer geplanten Abreise (dem voraussichtlichen Zeitpunkt in Deutschland) ein Studentenvisum zu beantragen.

In Bezug auf die Aufenthaltserlaubnis werden alle Ihre Unterlagen an die Einwanderungsbehörde der Region Deutschland gesendet, in der Ihre Universität stationiert ist, und nach Abschluss jedes bürokratischen Verfahrens erhalten Sie die Aufenthaltserlaubnis.

Um das Studentenvisum zu erhalten, müssen jedoch bestimmte Kriterien erfüllt sein. Wenn Sie mit einer solchen Genehmigung nach Europa reisen, müssen Sie die zuständigen Behörden vor Ihrer Abreise informieren.

Unzählige Studiengänge

In Bezug auf eine große Anzahl von Universitäten bietet Deutschland unzählige Studiengänge an, die auf die Interessen aller zugeschnitten sind. Als Industrieland hat Deutschland viel in Ingenieuruniversitäten investiert und heute werden Ingenieurprogramme an deutschen Universitäten besonders geschätzt. An diesen Universitäten werden jedoch viel mehr Studienprogramme angeboten, und in einigen von ihnen sind sie weltweit führend wie Medizin und Pharmazie.

Darüber hinaus wächst die Liste der traditionellen Studiengänge an deutschen Universitäten rasant, da sich entsprechend neue Studienfelder mit innovativen wissenschaftlichen Verbesserungen ergeben. Unabhängig davon, ob Sie bereit sind, Atome oder mysteriöse Galaxien im Universum zu studieren, werden Sie in Deutschland wahrscheinlich ein Programm finden, das von den angesehensten Fachleuten auf diesem Gebiet unterrichtet wird.

Weltweit anerkannte Studienprogramme

Studiengänge an deutschen Hochschulen sind hinsichtlich ihrer Struktur und der Art und Weise, wie sie an Studierende angeboten werden, modern. Sie sind darauf ausgelegt, die aktuellsten wissenschaftlichen Entwicklungen der Welt zu bewältigen und Personen auszubilden, die sich selbstbewusst globalen Herausforderungen stellen können.

Ihr Lehrplan unterliegt einer ständigen Bereitstellung und Änderung, um umfassende Ansätze für Lehre und Forschung zu finden oder zu schaffen. Am Ende Ihres Kurses werden Sie mit einem weltweit anerkannten und geschätzten Abschluss zertifiziert.

Arbeitgeber auf der ganzen Welt sehen Sie mit höchstem Respekt an, weil sie wissen, welche Qualität der Ausbildung Ihnen während Ihres Studiums angeboten wurde, was sie bereit macht, Sie einzustellen und Ihnen große Verantwortung zu vertrauen.

Erschwingliche Lebenshaltungskosten

Mit ein bisschen intelligentem Finanzmanagement und kleinen Änderungen an Ihrem alten Lebensstil sind die Lebenshaltungskosten für internationale Studierende in Deutschland recht erschwinglich. Normalerweise würden Sie in städtischen Gebieten höhere Preise erwarten als in peripheren Gebieten.

Die Miete ist das größte finanzielle Problem, mit dem Sie sich während Ihres Studiums in Deutschland befassen müssen. Es stehen Ihnen jedoch viele Optionen zur Verfügung, und obwohl die Mietkosten variieren (hauptsächlich abhängig vom Standort der Wohnung), ist sie insgesamt nicht so teuer.

Um Ihre finanzielle Belastung zu verringern, können Sie jemanden finden, mit dem Sie das Zimmer teilen können, und dies halbiert Ihre Ausgaben. Die Kosten für andere Waren und Dienstleistungen wie Lebensmittel, Annehmlichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel usw. sind nicht hoch.

Arbeitsmöglichkeiten für internationale Studierende

Nach deutschem Recht dürfen internationale Studierende bis zu 20 Stunden pro Woche oder 120 volle Tage im Jahr Teilzeit arbeiten. Schätzungen zufolge arbeiten mehr als 60% der derzeitigen internationalen Studierenden während ihres Studiums in Deutschland in Teilzeit.

Sie müssen in erster Linie keine Qualifikation besitzen, da eine breite Palette von Arbeitsplätzen verfügbar ist und Sie wahrscheinlich sowieso etwas finden werden. In Deutschland arbeiten Studenten in der Regel als Tutoren, Barkeeper, Verwaltungspersonal, Babysitter usw.

Neben dem Studium Teilzeit zu arbeiten, ist eine Option, die Sie in Deutschland ernsthaft in Betracht ziehen müssen, obwohl Sie möglicherweise kein zusätzliches Geld benötigen, um die Lebenshaltungskosten zu decken, oder die Art Ihres Kurses kein Praktikumsjahr beinhaltet. Ihre Berufserfahrung kann Ihre zukünftige Beschäftigungsfähigkeit verbessern, Sie dazu bringen, Ihrem Lebensstil Disziplin zu verleihen und unabhängig zu leben.

Zukunftsaussichten

Ihr Abschluss an einer deutschen Universität ist eine hoch angesehene und geschätzte Qualifikation auf der ganzen Welt. Als Zeichen dafür genießen deutsche Absolventen eine hohe Beschäftigungsfähigkeit auf dem globalen Arbeitsmarkt.

Sobald Sie Ihren Abschluss gemacht haben, werden viele Arbeitgeber mit einer Reihe attraktiver Angebote zu Ihnen kommen, um Sie einzustellen. Sie vertrauen auf Ihre beruflichen Verdienste, die Sie durch eine hervorragende Ausbildung in Deutschland erworben haben, und glauben fest daran, dass Sie zur Verbesserung ihres Geschäfts beitragen können. Als so gefragte Bewerber gehören Absolventen deutscher Hochschulen zu den bestbezahlten Mitarbeitern.

Unabhängig von Ihrem akademischen Bereich und dem Land, in dem Sie bereit sind, einen Job zu finden, hilft Ihnen Ihr Deutsch-Abschluss dabei, einen hochbezahlten und perfekten Job zu finden.

Eine neue Sprache lernen

Angefangen von der zukünftigen Beschäftigungsfähigkeit bis hin zur emotionalen Freude gibt es unzählige Gründe, warum das Erlernen der deutschen Sprache für Sie sehr vorteilhaft ist.

Deutschland ist eine der mächtigsten Volkswirtschaften der Welt, während die deutsche Sprache die am meisten gesprochene Muttersprache auf dem europäischen Kontinent ist. Deutsche Unternehmen sind weltweit führend und verfügen über ein umfangreiches Filialnetz auf der ganzen Welt.

Wenn Sie also die deutsche Sprache sprechen, versetzen Sie sich in eine Position, in der sie auf Sie zukommen und Ihnen einen Job anbieten. Auf der anderen Seite ist die deutsche Sprache in der Welt weit verbreitet, und dies bedeutet für Sie eine Gelegenheit, die Welt zu bereisen und Orte zu besuchen, an denen Sie noch nie zuvor waren.

Vielfältige Gemeinschaft

Deutschland war traditionell eine Drehscheibe für andere Staatsangehörige. Heutzutage leben deutsche Staatsangehörige in Harmonie mit vielen Ausländern, die hierher kamen, um zu arbeiten und mit ihren Familien zu leben.

Darüber hinaus ziehen deutsche Universitäten Tausende internationaler Studierender an, die Deutschland als Chance betrachten, ihre Bildungsziele zu erreichen. In Deutschland begegnen Sie jedoch einer vielfältigen Gemeinschaft mit jeweils eigenen Besonderheiten, mit denen Sie die Welt aus einem anderen Blickwinkel betrachten können.

Sie können auch viele Freunde aus der ganzen Welt finden und ihre Bräuche und Traditionen kennenlernen.

Kulturelles und historisches Erbe

Deutschland hat eine lange, reiche und komplexe Geschichte und seine Äußerungen sind im ganzen Land verstreut. Heute wissen Sie sicherlich weniger über Deutschland, als Sie sich vorstellen können. Das Land war in wichtigen Phasen der Menschheitsgeschichte ein wichtiger Akteur.

Ihre Eingeborenen haben einen unübertroffenen Beitrag zu historischen, kulturellen und wissenschaftlichen Bewegungen geleistet, die den gesamten Verlauf der Weltgeschichte für immer verändert haben. Das Studium in Deutschland ist eine großartige Gelegenheit für Sie, die meisten dieser kulturellen und historischen Juwelen zu besuchen, unglaubliche Geschichten darüber zu hören und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln.

Join 262,114 other students interested in studying in Germany

Get regular emails sent to your inbox with helpful articles about studying in Germany, latest news and many scholarship and study abroad opportunities and offers...

Join Now